KVP - kontinuierlicher Verbesserungs-prozess

WÜNSCHE, VERBESSUNGSVORSCHLÄGE,…

 

Sie können zu jedem Thema Kommentare schreiben, auch gern anonym
(in diesem Fall Namens- und E-Mail-Adressfeld freilassen. Auch der Administrator sieht dann nicht, von wem der Kommentar kommt.).

10 Kommentare

  1. – Belegung der Besprechungsräume visualisieren, damit es durch spontane Belegungen nicht zu Überschneidungen kommt.

    – Kaffeemaschine für Mitarbeiter in den Flur oder anderen geeigneten Raum verlegen um Störungen in Meetings zu vermeiden bzw. Kaffeemaschinen für Mitarbeiter zugänglich zu halten.

    – Privatsphäre für Besprechungsräume möglich machen / Plissee´s an den Fenstern zum Innenraum

  2. Könnte man eine Benachrichtigungsoption hier einbauen, sodass automatisch alle Mitarbeiter die eine Mai-Adresse haben informiert werden, dass es hier ein neues Thema gibt?

  3. Ich denke es wäre sinnvoll für die Bearbeitung von Supportaufträgen, Serviceeinsätzen, Remote Arbeit usw. ein Ticketsystem (Ähnlich zu IT-Support) zu implementieren. Der Kunde bekommt sofort per Mail eine Ticketnummer und kann sich darauf beziehen.
    Hier könnte jeder Mitarbeiter in einem ersten Telefongespräch ein Ticket erstellen und an die entsprechende Abteilung weiterleiten. Idealerweise kann das mit dem Warenwirtschaftssystem verknüpft werden, sodass unkompliziert die Zeit erfasst und dem Kunden in Rechnung gestellt oder auf Kulanz abgewickelt werden. Ich denke mal das würde auch allg. Remote-Service und die Fernwartung usw. besser Abrechenbar machen.

  4. -Reparatur der defekten Außenverschattungen (Einige sind ja bereits repariert worden, manche noch nicht)
    -Reparatur Geländer BG 2 (Ist auch bereits seit langem bekannt, dass das gemacht werden muss)
    – Windsichere Büroverschattung (Bei Starkem Wind und Sonnenschein ist ein Arbeiten an Bildschirmen teilweise nicht möglich)
    – Umsetzung des in der Betriebsversammlung angekündigten Rauchverbots innerhalb der Gebäude
    – Lärmschutzmaßnahme Produktion
    – Prüfen ob Vibrationsübertragung reduziert werden kann (Ventilmontage) – Teilweise vibrieren die Heizungen im Büro in Resonanz zu den Vibrationsförderer.

    1. Lärmschutz Produktion/Vibrationsübertragung:

      Im nächsten Step, wenn die nächsten beiden Ventilomaten aufgestellt werden und die Umstrukturierung dieser Halle stattfindet, wird dieses Problem gleichzeitig angegangen.
      Hierfür gibt es Lösungswege, die dann erprobt und umgesetzt werden.

      Viele Grüße
      Ömer Uzuner

    1. Vielen Dank für die Rückmeldung!
      Das angekündigte Rauchverbot wird und muss umgesetzt werden. Wir wollten noch mit der Beschaffung einer geeigneten “Laube” zur Montage an der Aussenwand der Montagehalle abwarten, um den Rauchern ausserhalb einen Unterstand gegen Wind und Wetter zu gewährleisten. Die Beschaffung ist im Gange. Wir sollten in der Lage sein die Umsetzung alsbald verkünden zu können. Lg Ömer Uzuner

Schreibe einen Kommentar zu DMS Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rufen Sie uns an.

Telefon: 05722.9 50 70